Morbide Kunstaktion zur Megaspree-Demo am 10.7.10 ab 15 Uhr

Post Reply
A100stoppen
ist ein Flash-Mob er
Posts: 10
Joined: Thu 10. Jun 2010, 11:51

Morbide Kunstaktion zur Megaspree-Demo am 10.7.10 ab 15 Uhr

Post by A100stoppen » Thu 8. Jul 2010, 01:11

Hallo!

Dies ist definitiv kein Flashmob aber eine tolle Möglichkeit, bei einer großen Kunst-Aktion bei der Megaspree-Demoparade "Rette Deine Stadt" am Samstag, 10.7.10 gemeinsam aufzutreten und dabei noch unsere Stadt zu retten! Infos: http://www.megaspree.de

Mit einem Leichenzug mit 14 Särgen tragen wir Demokratie, soziale Gerechtigkeit, Bildung, die Natur, die Spreeufer uvm. symbolisch zu Grabe. Dahinter folgen die Unfallopfer einer verfehlten autogerechten Verkehrspolitik und hunderte fliegende Luftballons gegen den Ausbau der A100.

Wir starten den Zug an der Kreuzung Elsenbrücke/Alt-Stralau 70 (vor "Wilde Renate") und ziehen damit zum Roten Rathaus. Bitte sei pünktlich um 15 Uhr am Start.
Stadtplan-Link:
http://www.berlin.de/stadtplan/map.asp? ... aspreedemo

komm entweder
- als fein gekleideter Trauergast und Sargträger (keine Bange, die Särge wiegen nur wenige kg)
Das perfekte Outfit für die Men in Black Anzugträger! prost

oder
- als "Unfallopfer" mit ollen Klamotten (Kunstblut und weiße Stoffe zum Verbinden sind da)
Genial für alle A100-Gegner, deren Klamotten vom vielen Liegen beim A100 stoppen Flashmob noch dreckig und blutig sind :-) :oops:

Bitte hilf uns
- als "Sanitäter", um die Unfallopfer herzurichten
- am Freitag nachmittag beim Aufblasen und am Samstag beim Verteilen der Luftballons
- als Ordner für die Demo

Viele Grüße und bis Samstag!

Euer Megaspree-Team

http://www.megaspree.de

Post Reply